Гостей: 34 чел. / Участников: 0 чел.
Поиск:
Tiwy.com - русский форум
Региональные форумы
  → Раздел: Парагвай

Всего сообщений: 708, показывается страница: 36
Страницы: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36
Derlis Martin Escudero
(Гость)
10 Ноября, 2018 ( 22:20:06 )

MITTEILUNG


Hiermit verkünde ich, dass Valentin Gomer von Leuten mit schlechten Absichten, und
mithilfe von geschickten, durchtriebenen Intrigen und Falschdarstellungen der Tatsachen,
seines Amtes in der Kolonie enthoben wurde; da Ich wusste, dass ich als nächster Ziel
dieser Beschuldigungen werden würde, weigerte ich mich mit der aktuellen Führung in
der Kolonie zusammenzuarbeiten.
Darum erläutere ich, um meinen guten Namen und meine Verantwortung zu verteidigen,
folgendes:

1. Dass mir Vollmachten von über 300 Personen erteilt wurden und dass diese, falls
diese sich entscheiden sollten die Zusammenarbeit mit meiner Kanzlei zu beenden,
aufgefordert werden sich via Mail an die Adresse
derlismartinescudero@gmail.com zu wenden. Diese Entscheidung bedeutet auch,
dass jegliche Honorare für die bereits getane Arbeit in Rechnung gestellt werden.
Desweiteren benötigen wir den Namen, Nachnamen und die Adresse des neuen
Anwalts, und eine Bestätigung dass Ich und meine Kanzlei von jeglicher
Verantwortung in den bereits begonnenen Prozessen befreit sind.

2. Aufgrund dessen, dass mir ein wichtiger Posten in einer Staatlichen Behörde
angeboten wurde, werden die Prozesse der Leute, die sich entschlossen haben,
weiterhin mit unserer Kanzlei zusammenzuarbeiten, von den Anwälten Dr. Jaime
Sanchez und Dr. Reinaldo Viera weitergeführt.

3. Meine Kanzlei macht sich unter keinen Umständen für eventuelle Rückschritte in
den Prozessen, die der neue Anwalt von Familie Engelmann übernahm,
verantwortlich. An dieser Stelle möchte ich auch erwähnen, dass der Haftbefehl
gegen Willi Weber und seinen Sohn unter dem neuen Anwalt bereits aufgehoben
wurde, da dieser bei der Übernahme des Prozesses keine besonderen Druckmittel
oder Kontakte aufweisen konnte.

4. Desweiteren lehne ich kategorisch jegliche Behauptung ab, Eigentümer der Kolonie
mit Beihilfe von Herrn Walentin Gomer entfremdet zu haben; In der gesamten Zeit
haben wir dafür gekämpft, die Güter der Kolonie zurückzuerobern, und allen
Opfern von Herrn Neufeld das zu geben, was ihnen zusteht. Unser Ziel
war von Anfang an, die Kolonie in eine neue Blütezeit zu führen; es sei angemerkt
dass wir dementsprechend jegliche Information und Beweise sammeln, um gegen
jene vorzugehen, die sich Straftaten gegen die Ehrbarkeit anderer zu Schulden
kommen lassen.

5. Ausserdem möchte ich klarstellen dass ich selbst keinerlei persönlichen Groll hege,
und dass ich mich auch weiterhin unter keinen Umständen mit Weber, Dos Santos,
Hensinger, Reichert und den anderen Betrügern, die der Kolonie und deren
Bewohnern in irgendeiner Form geschadet haben, verbünden werde. Darum
erneuere ich hiermit meinen Versprechen, niemandem zu erlauben sich
unangemessenerweise mit den Ländereien der Kolonie und denen ihrer Bewohner
zu bereichern.

6. Ich möchte auch erläutern, dass wir in drei Jahren große Fortschritte gemacht
haben; wir trugen mehr als 300 Verträge in das paraguayische Grundbuch ein,
erreichten drei Anklagen gegen Willi Weber und seine Komplizen, übernahmen die
Verwaltung der Kolonie und widerriefen die Vollmacht von Willi Weber, indem wir
Nikolai Neufeld vor dem Gericht in Deutschland erscheinen ließen. Ausserdem
führen wir weiterhin verschiedene Prozesse für Unwirksamkeiten,
Überschreibungen und die Verpflichtung zur Ausstellung öffentlicher Urkunden. Es
ist ausserdem wichtig zu erwähnen, dass wir in diesen drei Jahren keinerlei
Rückschläge hatten; darum können wir sagen dass man heutzutage, dank unserer
geleisteten Arbeit, endlich daran denken kann diesen Alptraum, mit dem viele
Leute für Jahre leben mussten, ein für alle Mal zu beenden. Eine detaillierte
Zusammenfassung unserer Arbeit haben wir über ALPHA an die Staatsanwaltschaft
in Detmold weitergeleitet. Auch möchte ich ihnen mitteilen, dass mir ein von den
Repräsentanten des ALPHA Vereins unwiderruflicher Dienstleistungsvertrag
vorliegt. Laut diesem wurden die dementsprechenden Erfolgshonoraren in Höhe
von 15% auf jede wiedereroberte Landfläche und Güter in der Kolonie festgelegt.
Diesen Vertrag werde ich geltend machen, und er ist auch einer der Gründe für die
Meinungsverschiedenheiten mit ALPHA und bestimmten Leuten in der Kolonie, die
sich der Zahlung entziehen wollten.
Zu guter Letzt möchte ich mich für das Vertrauen bedanken, das mir und meiner
Arbeitsgruppe entgegengebracht wird, und ich möchte ausserdem zum Ausdruck bringen,
dass ich keinerlei Groll oder Bosheit gegen jene hege, die versuchten, meinen guten
Namen und guten Ruf zu besudeln, und teile hiermit mit, dass ich meine Ehrbarkeit mit
allen mir möglichen Mitteln verteidigen werde, und Strafrechtlich gegen alle vorgehen
werde, die Falsche Tatsachen über mich und/oder meine Arbeitsgruppe verbreiten.


Mit freundlichen Grüßen,


Derlis Martin Escudero

Villarrica
(Гость)
30 Ноября, 2018 ( 20:30:25 )

Всем доброго дня. Давно я не посещал эту страничку, а тут взглянул и как говорится опупел, БОГ ЕСТЬ, он всю эту шелупонь награждает по заслугам! И так верным путём идёте товарищи! Запасаемся попкорном устраиваемся поудобнее, гладиаторы Альфисты против Эскудеро-Гомер...http://alpha-verein.de/mediapool/133/1330320/data/Anschreiben_zur_K_ndigung_Vollmacht_Escudero.pdf


я могу свою конто дать ! кому не жалко переведите по еврику хотябы:-))

Derlis Martin Escudero
(Гость)
9 Апреля, 2019 ( 03:33:54 )
Derlis Martin Escudero
(Гость)
9 Апреля, 2019 ( 03:36:55 )
Derlis Martin Escudero
(Гость)
9 Апреля, 2019 ( 03:39:28 )
Derlis Martin Escudero
(Гость)
9 Апреля, 2019 ( 03:50:12 )

Illegaler Verkauf von 3500ha Land.

Sehr geehrte Damen und Herren, Kollegen und Mitglieder,
leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass 3500ha Land illegal verkauft wurden. Unsere Ermittlungen ergaben, dass es sich im
November 2016 zugetragen hat, als der Anwalt DE noch unser Mandat besaß. D. E. versicherte damals der Leitung der Kolonie,
sowie den Vorstand, dass mit der Kolonie alles in Ordnung sei und er alles unter Kontrolle habe.
In der Tat hatte er sich jedoch mit unseren bekannten Kontrahenten W.W. für diese kriminelle Handlung zusammengeschlossen und
mitels einer gefalschten Vollmacht von Hern N. den Verkauf durchgesetzt.
Wir bedauern zutiefst dieses Geschehen.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand

Прохожий 1
(Гость)
19 Апреля, 2019 ( 20:17:53 )

Привет всем !

Как нового Адвоката Alpha-verein звать ??


Всего сообщений: 708, показывается страница: 36

Страницы: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36


OriginalBB Version 3.04b
Copyright © 2004-2019
www.Tiwy.com